Rezepte

Swing den Kochlöffel

Hier finden Sie regelmäßig neue, leckere glutenfreie Rezepte! Wir haben ein eigenes Ernährungsteam und ein großes Kochstudio, in dem ständig neue Rezeptideen entwickelt und gekocht werden.

Haben Sie eine Unverträglichkeit oder Allergie? Oder ernähren Sie sich vegan? Kein Problem, verwenden Sie einfach unseren Filter "Ernährungsweise".

 Probleme beim Nudeln kochen? Hier gibt's die Insider-Tipps!

 HILFE - Was kann ich aus den reinen Mehlen machen?

next record

Linse + Kastanie Pasta mit feuriger Kürbissauce

Linse + Kastanie Pasta mit feuriger Kürbissauce

Preparation

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Chili waschen, entkernen und hacken. Kürbis waschen, ggf. schälen, Kerne entfernen und klein schneiden. Lauch und Karotten schälen, ggf. waschen und in dünne Streifen schneiden.
  2. Zwiebel, Chili und Kürbis in heißem Öl anbraten. Mit Weißwein ablöschen und fast komplett einkochen lassen. Sambal Oelek zugeben, kurz mitbraten und Gemüsebrühe angießen. Abgedeckt köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.
  3. Währenddessen Pasta nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend gründlich kalt abschrecken, damit sie nicht weitergaren.
  4. Sauce fein pürieren und Kokosmilch angießen. Lauch und Karotten zugeben und bissfest kochen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß zur Pasta servieren.
print

share

Ingredients [für 2-3 Personen]

  • 300 g Linse + Kastanie Pasta
  • 1 kleine Zwiebel
  • ⅛ Chilischote
  • 175 g Kürbis, geputzt (z.B. Hokkaido)
  • ¼ Lauchstange
  • 2 Karotten
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Weißwein
  • ½ TL Sambal Oelek
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer

Die passenden Produkte zu allen Rezepten finden Sie auch in unserem

Online-Shop