Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Müsli-Riegel (ohne backen)

Müsli-Riegel (ohne backen)

Zubereitung

  1. Fruchtmüsli mit Haselnüssen und Salz mischen.
  2. Kokosöl mit Zucker und Honig erhitzen, bis das Öl geschmolzen und der Zucker etwas karamellisiert ist.
  3. Müsli-Mischung mit Zitronensaft einrühren und sofort in eine, mit Backpapier ausgelegte, Auflaufform (35 x 25 cm) geben. Ein Stück Backpapier auf die Oberfläche legen und mit einer zweiten Auflaufform oder einem Schneidebrett die Masse fest zusammendrücken. Form kaltstellen.
  4. Ausgekühlte Masse nach Wunsch in Riegel-Form schneiden.

Tipp

Müsli-Riegel luftdicht verpackt gelagert halten sich bis zu 4 Wochen. drucken

teilen

Zutaten [für ca. 18 Stück]

  • 500 g Seitz glutenfrei Fruchtmüsli
  • 100 g Haselnuss-Kerne
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Kokosöl
  • 150 g Rohrohr-Zucker
  • 150 g Honig (Alternativ: Agavendicksaft)
  • 1 TL Zitronensaft