Rezepte

Swing den Kochlöffel

Hier finden Sie regelmäßig neue, leckere glutenfreie Rezepte! Wir haben ein eigenes Ernährungsteam und ein großes Kochstudio, in dem ständig neue Rezeptideen entwickelt und gekocht werden.

Haben Sie eine Unverträglichkeit oder Allergie? Oder ernähren Sie sich vegan? Kein Problem, verwenden Sie einfach unseren Filter "Ernährungsweise".

 Probleme beim Nudeln kochen? Hier gibt's die Insider-Tipps!

 HILFE - Was kann ich aus den reinen Mehlen machen?

nächster Eintrag

Selbstgemachtes Toastbrot ohne Hefe

Selbstgemachtes Toastbrot ohne Hefe

Zubereitung

  1. Backofen auf 210 °C (Ober/Unterhitze) vorheizen.
  2. Alle Zutaten mit einem Rührgerät 5 Min. kräftig verrühren.
  3. Kastenform mit Öl fetten. Teig gleichmäßig darin verteilen und mit verquirltem Ei bestreichen.
  4. Im Ofen im unteren Drittel 10 Min. backen. Temperatur auf 190 °C senken und weitere ca. 30 Min. backen (Das Brot ist fertig, wenn es beim Klopfen auf den Brotboden hohl klingt).
  5. Toastbrot in der Kastenform auskühlen lassen, aufschneiden und möglichst frisch genießen.
drucken

teilen

Zutaten [für 1 Kastenform]

  • 1 Pck. Weinsteinbackpulver
  • 5 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 250 ml Mandelmilch
  • 400 g Seitz glutenfrei BIO helle Mehlmischung
  • 3 Eier (L)
  • 10 g Salz
  • 1,5 EL Orangenessig
  • Öl für die Form
  • Verquirltes Ei zum Bestreichen

Die passenden Produkte zu allen Rezepten finden Sie auch in unserem

Online-Shop